Er wurde im Restaurant nicht bedient, weil… (Foto)

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der 35-jährige Kosovare Alban Saiti, der in Islington (London) lebt, war geschockt und konnte es kaum glauben: Seit 20 Jahren lebt er in Islington und hatte noch nie so etwas erlebt. Im Restaurant «Raoul’s» wurde er nicht bedient, als Alban Saiti einen Kaffee bestellt hatte, weil er

schmutzige Kleider

trug. Als er im Restaurant reinging und einen Kaffee bestellte, antwortete der Mitarbeiter:

“Wir können Sie in unserem Restaurant nicht bedienen, da Sie unsere Kleidervorschriften nicht einhalten.»

Alban erwiderte: «Ich arbeite aber nicht im Büro, ich bin Maurer. Und was soll ich jetzt tun, meine Kleider ausziehen um hier sitzen zu dürfen?»

«Nein», antwortete der Service-Angestellte. «Sie können aber wieder zurückkommen, wenn Sie saubere Kleider tragen.»

Das Restaurant "Raouls" in London.

Das Restaurant «Raouls» in London.

Erstellt: 28.09.2017, 08:59 Uhr

Share.

Kommentarfunktion ist geschlossen.