Kosovo: Tausende demonstrieren gegen Grenzkorrektur zwischen Kosovo und Serbien

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Tausende sind dem Ruf von Albin Kurti und seiner Partei “Lëvizja Vetëvendosje!” gefolgt und haben sich heute auf dem Skanderbeg-Platz in der kosovarischen Hauptstadt Prishtina versammelt, um ihr Ummut gegen die geplante Grenzkorrektur zwischen dem Kosovo und Serbien kundzutun. Albin Kurti hielt eine imposante Rede vor der versammelten Menge und kritisierte die Regierung um Präsident Hashim Thaçi scharf. Die Demonstranten skandierten unter anderem “Me hajna nuk ka shtet”, “Albin Kurti”, “Luginën e duam sa Prishtinën” und ”Demokraci”. Die Demonstration verlief bisher friedlich. (Shqip News)

Erstellt: 29.09.2018, 16:27 Uhr

Share.

Kommentarfunktion ist geschlossen.