UEFA Nations League: Kosovo gewinnt und ist Gruppenerster

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Nationalmannschaft Kosovos hat heute zu Hause im neu renovierten Stadion “Stadiumi Fadil Vokrri” in Prishtina gegen die Färöer-Inseln gespielt und mit 2:0 verdient gewonnen. Die Tore vielen erst in der zweiten Halbzeit – Arben Zeneli brachte die Dardanen in der 50. Minute in Führung, ehe Atdhe Nuhiu fünf Minuten später nachlegte. Mit vier Punkten auf dem Konto führt der Kosovo nun die Tabelle in der Gruppe 3 Liga D, gefolgt von den Färöer-Inseln (3) und Aserbaidschan (2). (Shqip News)

Erstellt: 10.09.2018, 22:46 Uhr

Share.

Kommentarfunktion ist geschlossen.